Airpower 2005

Red Bull
(Ein Klick auf das Foto zeigt eine größere Version)
Mitten auf dem Militärgelände in Zeltweg steht ein Glaspalast: Der Hangar von Mr. "Red Bull", Dietrich Mateschitz. Darin befindet sich mit das feinste, was es an historischem Fluggerät in Europa gibt. 
Hier sieht man das einzige noch flugfähige Exemplar der Sea Vixen
Diese DC6 gehörte früher dem Jugoslawischen Staatspräsidenten Tito.
Diese beiden AT6 gehören nicht zu den Flying Bulls, passen aber vom Design hier hin: Walter und Tony Eichhorn mit ihrer wie immer perfekten Darbietung.
Fotos von Andreas Bleyer
[zurück] [Red Bull] [Airpower 2005] [Galerie] [Home]