Südniedersachsenpokal 2006

  weiter
Hallo an alle Kunstflug-Interessierten,
der MSV Condor Göttingen e.V. möchte zum, nun bereits seit 30 Jahren durchgeführten Südniedersachsenpokals für Hobby-Kunstflieger, herzlich einladen.

Der Wettbewerb soll am Sonntag, dem 02. Juli 2006 ab 10:00 ausgetragen werden. Einzelheiten zu dem auch für dieses Jahr weiterhin gültigen Programm könnt Ihr der Anlage entnehmen. Um Voranmeldungen an die unten genannte Adresse wird aus organisatorischen Gründen gebeten, aber auch am Wettbewerbstagkönnen sich die letzten Nachzügler noch bis 9:30 Uhr registrieren lassen. Probleme gäbe es wohl nur dann, wenn die Interessentenzahl unerwartet hoch wäre.

Wie auch in den letzten Jahren benötigen wir mindestens drei Schiedsrichter. Hier wüssten wir gern möglichst frühzeitig Bescheid, ob jemand aus Euren Reihen dafür zur Verfügung stehen könnte.

Ansonsten freuen wir uns auf Eure Teilnahme, und hoffen, dass auch den Teilnehmern mit langer Anreise der Weg nicht zu weit wird. Wer Lust dazu hat, kann gern auch bereits am Samstag anreisen. Kurze Ankündigung genügt.

Holm und Rippenbruch

Michael Peters
Termin: Sonntag, 02.07.2006, 10 Uhr (Ende ca. 17 Uhr)
Ort: Modellflugplatz des MSV Condor Göttingen e.V.
Wettbewerb: Motorkunstflug, frei bis 25 kg Abfluggewicht
Startgeld: € 6,00 je Teilnehmer
Flugprogramm: wie vorherige Jahre, siehe Beiblatt
Anmeldung: Michael Peters
Unterstrasse 14
37127 Scheden-Meensen
Tel. 0179-48 39 552
Michael.Peters@mahr.de
Voraussetzung: Ausreichender Versicherungsschutz
Verbandszugehörigkeit nicht erforderlich
Startpiste: Rasen ca. 220 x 60 m
Schutzzaun: vorhanden
Parkraum: Ausreichend für kleinere Veranstaltungen
Flugzeiten: 9:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 20:00 Uhr
    weiter
  [zurück] [Südniedersachsenpokal] [Home]